Rotierendes 1 vs 1 mit drei Spielern

  • Durchführung

    Rotierendes 1 vs 1 mit drei Spielern


    Spieler "1" spielt Spieler "2" an und der spielt zu "1" zurück.
    "2" verkürzt den Abstand bis zur Mittellinie und versucht das Durchdribbeln von "1" durch die eigene Zone zu verhindern.

    Je nach gewollter Intensität kann "2" nach Balleroberung ein schnelles Dribbling Richtung Startlinie starten und "1" soll
    in einer Umschaltaktion nachsetzen.


    Positionswechsel:
    "1" zu "2", "2" zu "3" und "3" zu "1"

    Die Übung kann in mehreren Feldern parallel gespielt werden.


    Auch mit 2 oder 4 Spielern durchführbar.


    Oder sie kann in einem Übungspacour durchgeführt werden.

    Zeitansatz:
    HIT Methode - 4x4 Minuten bis 4x6 Minuten (dann aber auf maximale Intensität achten)
    Normal - 3 Minuten Rythmus

    Die Grundsätze des "1vs1 FRONTAL" offensiv und defensiv coachen.
    Darauf achten das hier eher eine ballferne Ausgangssituation herrscht.

  • Feldgröße

    ja nach Intensität die Feldgröße wählen.

    ca. 6x6 bis 8x8 Meter

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt

Altersstufe:

Senioren (ab 18), U14 - U19

Dauer:

30 min

Spieleranzahl:

1 - 5 Spieler [2 Spieler, 3 Spieler, 4 Spieler]

Trainingsform:

Gruppentraining, Partnerübung

Spielstärke:

Beliebig, Fortgeschritten, Profi, Anfänger

Autor: Mark Cholewa

Weitere Übungen

5:5 Ballbesitz

  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min

Endzonenverteidigung

  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 25 min

Anbieten und freilaufen als Stürmer - Spiel in die Tiefe

  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 30 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil/Schwerpunkt

Ähnliche Übungen - Dauer: 30 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Mark Cholewa



Laden...