Übungsform: Passviereck

  • Organisation

    Mind. 4 Spieler/ besser 8+ 1 Ball (4 Hütchen/Pylonen)

  • Durchführung

    Spieler stellen sichweils bei den Pylonen/Hütchen auf und bilden somit ein Viereck. (Erfahrenere Spieler benötigen keine Hütchen/Pylonen mehr) Dabei werden die Pässe nach Vorgabe gespielt und anschließend die Position durch Sprint zum ebenfalls vorgegebenen Hütchen gewechselt. Beispiele: 1. Pass diagonal spielen, Sprint im Uhrzeigersinn zum nächsten Hütchen 2. Pass diagonal spielen, Sprint entgegen dem Uhrzeigersinn zum nächsten Hütchen 3. Pass im Uhrzeigersinn zum nächsten Hütchen, Sprint entgegen dem Uhrzeigersinn zum nächsten Hütchen 4. Pass entgegen Uhrzeigersinn zum nächsten Hütchen, Sprint im Uhrzeigersinn zum nächsten Hütchen

  • Hütchenabstände

    Hütchenabstand an Spieler anpassen

Trainingsaufbau

Hauptteil, Aufwärmen

Dauer

10 min

Altersstufe

U14 - U19

Technik

Direktpassspiel, Doppelpass, Innenseitpass, Kombination, Kurze Pässe, Lange Pässe, Passspiel im Viereck, Passspiel in der Raute, Passspiel in verschiedenen Formen, Passspiel über mehrere Stationen

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

4 Spieler, 5 Spieler

Trainingsform

Gruppentraining, Mannschaftstraining

Spielstärke

Profi, Fortgeschritten, Anfänger, Beliebig

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

Umschaltspiel + Pressing in 3 Zonen

  • Mehr
  • Hauptteil
  • Schlussteil
  • Aufwärmen
  • 90 min

Chaosfußball

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • Hauptteil
  • Pause
  • Schlussteil
  • 30 min

Nummernpassspiel

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 20 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Aufwärmen, Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 10 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...