[SH] ÜF: Passdreieck-Chalenge

  • Organisation

    3er-Teams
    6 Reifen
    6 Pylonen
    Hütchen verschiedene Farben

  • Durchführung

    2 3er-Teams verteilen sich so, das in jedem Reifen ein Spieler steht. Innerhalb dieses Reifens können sich die Spieler frei bewegen.
    Außerdem werden noch die Pylonen als zusätzliche Spieler im Parkours verteilt.

    Ziel ist es für das ausführende 3er-Team so schnell wie möglich durch den Parcours zu spielen und dabei ständig versuchen Passdreiecke zu bilden und sich den Ball zuzuspielen. Dabei müssen alle Spieler sowie Pylonen durch Pässe umspielt werden. Jeder Spieler darf max. 2-3 Ballkontakte haben, bevor der Ball wieder gespielt werden muss.

    Um den Druck und damit das Tempo zu erhöhen, wird die Zeit gestoppt. Nach einem Lauf wechseln die Teams die Positionen.

  • Hinweis

    Der Parcours kann beendet werden mit dem Überspielen einer Zielliene oder mit Torabschluß (siehe Bild). Treffer können hier auch auf die Zeit Auswirkungen haben ;-)

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

20 min

Altersstufe

U14 - U19

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

3 Spieler, 6 Spieler, 9 Spieler, 12 Spieler

Trainingsform

Gruppentraining, Mannschaftstraining

Spielstärke

Profi, Fortgeschritten, Anfänger, Beliebig

Autor: Steffen Horlbeck

Weitere Übungen

Angriffsspiel im letzten Drittel

Zirkel-Parcour

Eckchen Klassik

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Steffen Horlbeck



Laden...