[SH] Übungsform: Pass-Kreisel I

  • Organisation

    1 Hütchen (Zentrum) 6-8 Hütchen (Kreis) 4-6 Pylonen 4-6 Spieler Bälle je Spieler
  • Durchführung

    Es stellen sich mindestens 3-4 Spieler im Zentrum des Kreises mit dem Rücken zueinander auf. Jeder dieser Spieler hat einen Ball. Ein Spieler läuft im Kreis (Hütchen) und bekommt der Reihe nach einen Pass. Der Spieler muss den Ball um die Pylone dribbeln und zurück passen. Danach läuft er im Kreis weiter und bekommt den nächsten Pass. Nach einer Runde wechselt der Spieler mit dem, der ihm den ersten Pass gespielt hat.
  • Hinweis

    Die Übung kann je nach Ausbildungsstand erweitert werden. - Pass nur auf Zuruf - mehrere Spieler laufen im Kreis - verschiedene Übungen (Hüpfen, etc.) zwischen den Dribblings - Ablenkungsaufgaben - Sprinteinlagen - Richtungswechsel auf Zuruf Auch die Größe des Kreises kann variiert werden
  • Feldgröße

    Kreisdurchmesser 6-10m

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

15 min

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

5 Spieler, 6 - 9 Spieler

Trainingsform

Gruppentraining

Spielstärke

Fortgeschritten, Anfänger

Autor: Steffen Horlbeck

Weitere Übungen

Technik-Konditions-Kreis

Angriff über die Flügel mit Koordination

Dribbling Parcours Wettbewerb

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 15 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Steffen Horlbeck



Laden...