Spielaufbau und Spieleröffnung

  • Organisation

    - 2/3 Spielfeld - auf Dribbel-Linie / 3 Jugendtore / Großtor m. Torhüter - 2 Mannschaften bilden - SF 10:6 bis 10:10

  • Durchführung

    - Spieleröffnung durch Torhüter (A) über einen der beiden Innenverteidiger - Mannschaft (B) beginnt mit dem Pressing ca. 25m vor dem Tor von (A) Vorgaben : 4 + 5 : Breite schaffen ( stehen breit vor dem Strafraum / Strafraumkanten ) 2 + 3 : Höhe schaffen ( stehen hoch Richtung Mittellinie ) 6 + 8 + 10 : Dreiecke bilden ( Anspielstationen schaffen ) 7 + 11 + 9 : Tiefe schaffen ( Platz schaffen für die nachrückenden Spieler ) Bei Unterzahl versucht die in Unterzahl spielende Mannschaft den Spielaufbau zu stören und kontert bei Balleroberung auf das gegnerische Tor. Bei Gleichzahlspiel gelten für beide Mannschaften die gleichen Vorgaben.

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

30 min

Taktik

Spieleröffnung

Allgemeine Trainingsziele

Beispiele

Spielformen

Trainingsorganisation

Trainingsform

Mannschaftstraining

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

Endlos-Passform One-Touch-Pass durch Hütchentor

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 15 min

3 gegen 3 im abgesteckten Feld

Passspiel mit Abschluss und Anschlussaktion I

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 30 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...