Spiel in die Tiefe mit Torabschluss

  • Organisation

    • 7 Stangen oder Dummies, um gegnerische Abwehrkette und Mittelfeld zu markieren

  • Durchführung

    Die Spieler auf die, aus dem 4-4-2 System abgeleiteten, Startpositionen verteilen. Die Außenpositionen und die Spitzen je nach Spielerzahl doppelt besetzen. Die Innenverteidiger spielen auf einen Flügelspieler durch. Der äußere Mittelfeldspieler nimmt das Zuspiel zur Mitte mit und setzt die ballnahe Spitze mit einem Pass in die Schnittstelle ein. Diese hat sich zuvor nach innen abgesetzt und startet dem Ball nach. Anschließend gleicher Ablauf über die andere Seite

    Variationen

    1. Die ballferne Spitze startet in die Tiefe. Dafür kommt die ballnahe Spitze dem Passgeber etwas entgegen

    2. Flügelspieler agieren auf Höhe der gegnerischen Kette. Freies Spiel mit dem Ziel den Ball in die Tiefe zu spielen. Nach dem Pass in die Tiefe erfolgt ein Abschluss oder eine Hereingabe. 

  • Hinweis

    Coaching Points

    • Ballfern absetzen
    • Parallel zur Kette bewegen
    • Ballnahe kommt, ballfern startet in die Tiefe

  • Feldgröße

    Halbfeld

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

20 min

Altersstufe

U14 - U19, U23+

Technik

Direktpassspiel, Innenseite, Innenseitstoß, Vollspann, 1 gegen 1 Verhalten, Fangen / Fausten / Ablenken

Taktik

Flügelspiel ohne Gegenspieler, Einfacher Spielzug

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

8 Spieler

Trainingsform

Gruppentraining

Spielstärke

Beliebig

Torhüter

1 Torhüter

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

Zweikampftraining: 2 gegen 2 mit Torabschluss

Angriffsrecht erspielen

Endlos-Passform One-Touch-Pass durch Hütchentor

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...