Spiel mit Wandspielern in der Tiefe

  • Organisation

    Ein Feld 30m x 20m aufbauen.
    An den schmalen Enden je zwei Minitore (oder Stangentore) postieren.
    Abstand der Minitore 5m zur Ecke.
    4 gg. 4 (3 gg. 3) im Feld. Neben den Toren auf die angegriffen wird zwei Wandspieler postieren.

  • Durchführung

    Freies Spiel im Feld.
    Die Wandspieler dürfen als tiefe Anspielpunkte mit einbezogen werden.

    - evtl.: Tore über die Wandspieler geben 2 Punkte

  • Hinweis

    1 Spiel max. 5 Minuten, danach Aufgaben tauschen. -> 3 Spiele a 5 Minuten.

    Coaching:
    - Raumaufteilung
    - Passwege auf die Wandspieler freilassen
    - im 4 gg. 4 als Raute agieren
    - im 3 gg. 3 als Dreieck agieren

  • Feldgröße

    30m x 20m

Trainingsaufbau:

Schluss/Ausklang

Altersstufe:

U6 - U13 [U 12 (D-Junioren)]

Dauer:

05 min

Spieleranzahl:

> 10 Spieler [10 Spieler, 12 Spieler]

Trainingsform:

Gruppentraining

Spielstärke:

Beliebig

Autor: Christian Klinzmann

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Schluss/Ausklang

Flankenwettbewerb
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • 10 min
Einfaches Y
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • 30 min
Laufkoordination + Antritt
  • Mehr
  • Schluss/Ausklang
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 05 min

Stationstraining (4 Übungen)
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 05 min
Dribbelballkontrolle
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 05 min
Passspiel nach Kontakten
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 05 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Christian Klinzmann

Dribbel-Passpendel
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min
Grundspielform Coerver 1-gg.-1 im Mittelfeld - lineare Schnelligkeit
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 10 min
Grundspielform Coerver 1-gg.-1 im Mittelfeld - Erwärmung
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 20 min


Laden...