Staffelwettkampf | Techniktraining

  • Organisation

    • 2 Gruppen einteilen
    • 1 Ball pro Gruppe

  • Durchführung

    Die Spieler stellen sich in 2 Gruppen gegenüber voneinander auf.

    Übung 1: Innerhalb der Gruppe soll der Ball jongliert/hochgehalten werden. Dabei soll jeder Spieler 3 Kontakte nehmen, mit dem 3. Kontakt den Ball zum gegenüberstehenden Spieler zurückspielen.

    Der Spieler, der den Ball gespielt hat, stellt sich dann in seiner Gruppe wieder hinten an. Es soll versucht werden, den Ball so lange wie möglich hochzuhalten und ihn nicht auf den Boden fallen zu lassen.

    Begeht ein Spieler einen Fehler oder fällt der Ball auf den Boden, bekommt dieses Team einen Fehlerpunkt.

    Wer als erstes Team 5 Fehlerpunkte hat, verliert das Spiel. Angedacht sind dabei 3 Durchgänge.

    Übung 2: Danach kann der Staffelwettkampf auch als Kopfballspiel ausgetragen werden. Innerhalb der Gruppe wird der Ball mit einem Kontakt hin und her geköpft, ehe man sich wieder hinten anstellt.

    Alternativ können auch 2 Kontakte (Kopfannahme und Rückspiel) mit dem Kopf genommen werden. Dies kommt auf die Entscheidung des Trainers an.

  • Hinweis

    Coaching Points

    • Trotz Wettkampf auf hohe Qualität achten

Trainingsaufbau

Aufwärmen

Dauer

15 min

Altersstufe

U13, U12, U11, U10, U09, U14 - U19

Technik

Kopfstoß aus dem Stand, Jongliertechniken / Ballhochnahme

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

4 Spieler

Trainingsform

Gruppentraining

Spielstärke

Beliebig

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

Zweikampftraining: 2 gegen 2 mit Torabschluss

Angriffsrecht erspielen

Endlos-Passform One-Touch-Pass durch Hütchentor

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Aufwärmen

Ähnliche Übungen - Dauer: 15 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...