Tempodribbling mit Torabschluss

  • Organisation

    • 2 Tore
    • 4 Stangen
    • 6 Kegel
    • 4-8 Hütchen

  • Durchführung

    Beide Torhüter starten gleichzeitig die Aktion, indem sie den Ball in den Lauf des Spielers neben sich rollen. Die Spieler nehmen den Ball in die Bewegung mit und starten ins Tempodribbling durch die Stangen und schließen aufs Tor ab. Anschließend stellt man sich auf der anderen Seite an, sodass es einen Rundlauf gibt.

     

    Variation

    • auf der anderen Seite starten und mit dem anderen Fuß dribbeln und schießen
    • Der Trainer sagt an, ob durch die Stangen, außen oder innen vorbei gedribbelt werden soll
    • Die Spieler spielen sich gleichzeitig einen flachen und einen hohen Pass zu und nehmen diesen mit in die Bewegung mit

  • Hinweis

    Coaching Points:

    • Ball direkt in die Bewegung mitnehmen
    • Vor dem Abschluss nochmals den Blick vom Ball lösen

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

20 min

Altersstufe

U13, U12, U11, U10, U09, U14 - U19, U23+

Technik

Außenspann, Innenseite, Innenseitstoß, Vollspann, 1 gegen 1 Verhalten, Fangen / Fausten / Ablenken, Ballannahme und –mitnahme, Dribbling

Taktik

Spieleröffnung über den Torhüter

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

2 Spieler

Trainingsform

Gruppentraining, Partnerübung

Spielstärke

Fortgeschritten

Torhüter

2 Torhüter

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

Passspiel mit Abschluss und Anschlussaktion I

1 vs 1 nach Torschuss

Antrittsschnelligkeit mit dem Ball

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...