Torwartübung Fang- und Falltechnik | Technik

  • Organisation

    Das Video beginnt nach dem Warm Up und beschäftigt sich mit der seitlichen Fall- und Fangtechnik.

    Der Keeper soll möglichst in den Ball hineingehen und nicht auf diesen warten.
    Durch den Schritt nach vorne wird nämlich der Winkel verkürzt und die Chancen für einen Stürmer den Ball ins Tor zu schießen, werden geringer.

  • Durchführung

    Am Anfang kniet sich der Torwart. Der Ball wird ihm vom Spielpartner in einem kleinen Winkel flach zugespielt. Der Torwart muss nun versuchen, den Ball in der knienden Haltung zu fangen.

    Im Anschluss nimmt der der Torwart die normale Haltung wieder ein. Nun spielt der Spielpartner den Ball an die Pfosten. Der Torwart muss sich nun zum Ball hin fallen lassen und den Ball abfangen.

    Zum Schluss wird an der zweiten Übung ein Sprunghindernis einbaut. Bevor nun der Torwart den Ball fallend fängt, muss er einbeinig über das Hindernis springen.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

1 - 5 Spieler


Trainingsform:

Partnerübung


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Humayon Tahir

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Parcours - Spielform - Kombi
1 gegen 1 mit Verteiger im Rücken
Passfolge zur offenen Spielstellung

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

6 gegen 3 (3 Farben Spiel)
Tic-Tac-Toe JFV
Fussball Dribbling Challenge

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Humayon Tahir

One-Touch-Passübung | Technik und Koordination
Dynamisches Außenristdribbling | Technik
5 Übungen zu Ballkontrolle | Technik


Laden...