Überläufe mit Kreutzen

  • Organisation

    3 Angreifer, 2 Verteidiger, 1 Mittelfeldspieler und 1 Torhüter 3 Pylonen
  • Durchführung

    Gelb A dribbelt mit dem Ball, passt den Ball dann in den Lauf von Gelb B (2). Dieser passt direkt wieder in den Lauf von Gelb A, während dieser Blau A überläuft und den Ball über den Flügel mitnimmt (4). Wärend der Ballabgabe von Gelb B an Gelb A kreutzen Gelb B und Gelb C den Laufweg (3) (5). Dann gibt Gelb A hinter Blau B den Ball per Rückpass auf Gelb C (6) und dieser passt Gelb B in den Lauf während dieser Blau C überläuft um dann den Abschluss ins Tor zu finden (7). Gelb A bewgt sich derweil aus dem Abseits!!

Taktik:

Angriffs-/Abseitsvariante


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Beispiele:

Spielformen [Spielform über die Flügel]


Altersstufe:

U14 - U19 [U 15 (C-Junioren), U 16 (B-Junioren), U 17 (B-Junioren), U 18 (A-Junioren), U 19 (A-Junioren)]


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

6 - 9 Spieler [6 Spieler, 7 Spieler, 8 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining


Beteiligte Spieler:

Stürmer, Torwart, Abwehrspieler, Mittelfeldspieler


Torhüter:

1 Torhüter, 2 Torhüter


Intention:

Gruppentraining, Offensivverhalten


Spielstärke:

Fortgeschritten


Raumverhalten:

Halber Platz


Trainingsort:

Rasenplatz, Hartplatz, Kunstrasen

Autor: David Fischer

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

"Naka-Naka" JFV
Spieleröffnung mit Pass in die Tiefe
Positionsspezifisches Techniktraining

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

6+1er-(ffm)-Torabschluss-Spiel über den Dritten mit Steilpass-ft/03/09/45
Ballführen im Sprint zum Torabschluss
Angriffspressing mit Passtor in der Zentrale im 6 gegen 6 + TW


Laden...