Umschalten 6+1 gg 6+1

  • Organisation

    - Hütchen

    - Bälle

    - Leibchen

    - 2 Große Tore

  • Durchführung

    2 Teams á 5 bis 7 Spieler.

    Das jeweils angreifende Team muss die eigene Abwehrzone geräumt haben, um einen gültigen Treffer zu erzielen. 

    Je 1 Spieler jedes Teams postiert sich bei gegnerischem Angriff beliebig als Spitze in der gegnerischen Abwehrzone. Für diese Spieler ist die Abseitsregel aufgehoben! 

    Nach Ballgewinn (auch durch den Torhüter) blitzschnell umschalten! Dazu darf die Spitze angespielt werden. Sie darf jedoch nicht sofort selbst zum Abschluss kommen, sondern muss einen der nachrückenden Angreifer anspielen oder ablegen. 

    Erst danach freies Spiel bis zum Torabschluss. 

     

  • Feldgröße

    Halbes Feld mit einer 10 Meter tiefen Mittelzone markieren. 

    16er breite

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt

Altersstufe:

Beliebig

Dauer:

25 min

Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]

Trainingsform:

Mannschaftstraining

Spielstärke:

Beliebig

Autor: Daniel Domingo

Weitere Übungen

Anbieten und freilaufen als Stürmer - Spiel in die Tiefe

  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 30 min

Passübung zum Aufwärmen über Kreuz

  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min

Einfaches Passspiel/Ballannahme und -mitnahme II

  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 20 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil/Schwerpunkt

Ähnliche Übungen - Dauer: 25 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Daniel Domingo



Laden...