Verhalten einer vierer Kette

  • Organisation

    • 10 Hütchen
  • Durchführung

    Die 4er Kette wird in den vorgegebenen abgeteilten Quadraten positioniert.

    Jeweils 4 Spieler stehen vor und 4 Spieler hinter den Quadraten.

    Reihe 1 spielt sich den Ball hin und her bis sie eine Lücke entdecken und den Ball zu Reihe 3 durchspielen können.

    Die 4er Kette vermeidet die Durchspiele auf die dahinter positionierte Reihe.

     

  • Hinweis

    Coaching Points

     

    • auf die Orientierung der Verteidiger achten
    • 1-2 Spieler (z.B Innenverteidiger) auswählen, an denen sich der Rest orientiert

Trainingsaufbau

Schlussteil, Hauptteil, Aufwärmen

Dauer

20 min

Altersstufe

U13, U14 - U19, U23+

Technik

Direktpassspiel, Innenseitpass

Taktik

Schnelles Spiel in die Spitze, Spielverlagerung, Stellungsspiel, Viererkette

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

12 Spieler

Trainingsform

Gruppentraining

Spielstärke

Profi, Fortgeschritten

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

Endlos-Passform One-Touch-Pass durch Hütchentor

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 15 min

3 gegen 3 im abgesteckten Feld

Passspiel mit Abschluss und Anschlussaktion I

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Aufwärmen, Hauptteil, Schlussteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...