Zuspiel-Aufgaben zu viert

  • Organisation

               Jede 4er-Gruppe mit einem Ball

               Die 4er-Gruppen bewegen sich mit verschiedenen Zuspiel-Aufgaben im ganzen Übungsraum

  • Durchführung

    Übung 1: Aus dem Dribbeln einem Mitspieler präzise zupassen, der das Zuspiel sicher an- und mitnimmt und dann wiederum zupasst.

    Übung 2: Jedes 2. Zuspiel direkt weiterleiten.

    Übung 3: Jedes Zuspiel mit einer sichtbaren Richtungsänderung verarbeiten.

    Übung 4: Einen Mitspieler halbhoch anspielen, der das Zuspiel sicher an- und mitnimmt.

    Übung 5: Auf ein Signal des Trainers alle Aktionen in höchstem Tempo zeigen, bis der Trainer ein 2. Signal gibt.

  • Hinweis

    Tipps

               Nicht zu schnell zur nächsten Aufgabe wechseln!

               Die Intensität Schritt für Schritt steigern!

    Variationen

               Mit Zusatz-Aufgaben nach jedem Abspiel wie z.B. kurze Antritte, Hocke, Sprung-Variationen

               Nur direkt kombinieren

               Jonglier- und Zuspiel-Aufgaben im Wechsel

               Ein vorher bestimmter Spieler gibt für kurze Phasen (10 bis 20 Sekunden) die Pflichtkontakte für das Kombinieren in der Gruppe vor!

               Nummern-Pass-Spiel: Jeder Spieler bekommt eine Nummer - 1 passt zu 2, 2 zu 3 usw.


Technik:

Ballkontrolle


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Dauer:

10 min

Autor: Walter Bähr

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Kondition und Schnelligkeit
Passübung Spieleröffnung_1
[SH] Übungsform Pass-Kreuz

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Einfache Passübungen II
Überzahl Verteidigung / Zweikampf
Passen mit Bewegung zum Ball


Laden...