Wo finde ich das Animationstool?

    Hierzu klicke in der linken Navigation unter Übung auf neue Übung erstellen . Im neuen Fenster ist auf der rechten Seite dann der Button zum Starten des Animationstools.

    Wie funktioniert das Animationstool?

    Im Hauptfenster siehst du nun verschiedene Aktionen die dir bein Erstellen einer Animation helfen können.

    Am oberen Bildrand findest du den Speicherbutton sowie weitere Funktionen wie Elemente löschen, Vorlagen laden etc (1).

    Elementkategorien findest du in der unteren Leiste (2) und rechts erscheinen dann die verfügbaren Varianten dieser Elemente (Spielfeld, Spieler, Stangen, Tore etc.) (3).

    Rechts unten findest du zudem Buttons zum Zoomen, Laufwege anzeigen und Hilfgitter, die dir beim Erstellen der Animation helfen können. Außerdem kannst du dort einen Text eingeben der bei dieser Szene angezeigt werden soll (4).

    Wie erstelle ich eine Animation?

    Hast du dich entschieden, welche Elemente du für die Animation nutzen willst, kannst du diese direkt per Drag&Drop auf die Animationsfläche ziehen (Bild1). Die Ausrichtung und Größe des Elements können auch per Drag&Drop manipuliert werden (Bild2). Sind nun alle Elemente in ihren Startpositionen platziert, klicke nun auf das + Zeichen in der Sequenzsteuerung. Daraufhin wird die Zeitleiste 5 Sekunden nach vorne springen (Bild3). Nun arrangiere die Elemente so wie sie nach 5 Sekunden stehen sollten. Wiederhole diesen Vorgang so oft bis deine Animation komplett ist. Du kannst jederzeit den Zeitregler und die Wiedergabetaste nutzen um dir deine Animation anzuschauen. Wenn du zufrieden bist, klicke auf Animation speichern (Bild4).

    Wie lade ich eine Animation herunter?

    Nachdem die Animation gespeichert ist, kommst du zurück in das Übungserstellen Fenster. Hier hast du auch die Option die Animation auf deinen Computer herunterzuladen, eine weitere Animation zu erstellen, die Animation als favorit zu speichern oder sie zu berarbeiten.