2 vs. 1 Umschaltspiel

  • Organisation

    10 x 15 m Feld , Passtore in der Mitte der kurzen Seiten - Spieler gleichmäßig auf die Seiten verteilen - 1 Verteidiger und 2 Angreifer [Angreifer a und Angreifer b] auf dem Feld welche ständig wechseln.
  • Durchführung

    Angreifer [b] spielt Angreifer [a] an. [b] geht mit aufs Feld und beide Angreifer versuchen schnellst möglich zum Torabschluß zu kommen. Erobert der Verteidiger den Ball, soll er auf das andere Tor abschließen. Nach Abschluß der Spielhandlung werden schnell die Positionen getauscht. Der Verteidiger verlässt das Spielfeld --> Angreifer [a] wird zum neuen Verteidiger --> Angreifer [b] wird zu Angreifer [a] und ein Spieler auf der anderen Seite eröffnet das Spiel neu und wird zum Angreifer [b]... usw. Die Spieleröffnung erfolgt immer abwechselnd von beiden Seiten.
  • Hinweis

    Da Angreifer und Verteidiger laufend wechseln, ist deutliches Ballfordern erforderlich. Schnelles Umschalten von Verteidigung auf Angriff notwendig.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler

6 - 10 Spieler [8 Spieler, 9 Spieler]


Trainingsform:

Mannschaftstraining

Autor: Florian Wegener


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Kombinationsspiel am 16er durch die Schnittstelle zwischen IV und AV zur Grundlinie mit 90° Pass auf den Elferpunkt
[SH] Übung Einwurf
Zweikampf 1:1

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

[SH] Einstimmung - PacMan
Direktpassspiel - Anbieten- Hinterlaufen
Aufwärmen: Platzrunden mit Ball; hintereinander

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Florian Wegener

Koordination und Ballarbeit
Sternpassform
Spiel über die Flügel / Pass in die Spitze


Laden...