3 gegen 1 Kombination JFV

  • Organisation

    6 Hütchen

    3 Leibchen

    ausreichend Bälle

    Aufbau wie Zeichnung

  • Durchführung

    Ziel der Übung ist, den 10er anzuspielen, sodass er in ein 1 gegen 1 mit der 5 gehen kann.

    Eine Seite startet die Aktion, die andere Seite wartet bis zum Pass auf die 10.

    Der erste Pass geht immer zur 6, die entweder mit der 2 kombinieren kann oder direkt aufdreht und zur 10 spielt.

    Die 8 versucht dies zu unterbinden. Wenn die 8 den Ball gewinnt, müssen 2, 4 und 6 direkt wieder auf den Gegner druck ausüben.

    Wird der 10er erfolgreich angespielt geht er ins 1 gegen 1 mit der 5 und versucht über dessen Linie zu dribbeln.

    Nach dem 1 gegen 1 kommt der 2. 10er auf die 5 zu und startet ein neues 1 gegen 1.

    Der 10er spielt nach dem 1 gegen 1 die 8 an, die zurück auf die 4 spielt, die dann wieder die neue Aktion startet.

     

  • Hinweis

    Die 10er sollen nicht gleichzeitig ins 1 gegen 1 gehen.

    Wenig Flugbälle, dafür flache, tiefe Pässe.

    Finten im 1 gegen 1 anwenden, 5er lässt sich ausspielen.

    Nach einigen Durchgängen Rollen tauschen.

    Offene Spielstellung der Angreifer.

    Richtige Füße benutzen (Beidfüßigkeit).

Technik:

Finten/Tricks, Lauftechniken mit/ohne Ball, Balltechniken, Ballannahme und –mitnahme, Ballkontrolle, Passspiel


Taktik:

Pressing

Abwehr-/Angriffsverhalten [1 gegen 1, Schnelles umschalten (Abwehr/Angriff)]

Spieleröffnung [Spieleröffnung über die Viererkette]

Spielzüge [Einfacher Spielzug]


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

25 min

Autor: Julian Wagner


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Ausdauer Training
Ausbrechen - Passen - klatschen lassen - Torschuß (1)
Gegengleiche Laufwege in Tiefe u. Breite

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

Spielaufbau und TS
Kurz-/Langpass Kombination - Hinterlaufen - Abschluss
Abschlüß doppelter 16er

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Julian Wagner

Torabschluss nach Passfolge JFV
Technikerkreis JFV
Chip über Gegenspieler JFV


Laden...