5 gegen 3 Einspielen

  • Organisation

    Ein Rechteck aufbauen und zwei Mannschaften einteilen (5 gegen 3). Genügend Ersatzbälle bereit legen.
  • Durchführung

    Die Spieler im Zentrum versuchen den Ball zu erobern und mindestens 5 Sekunden zu halten. Sobald die Unterzahlmannschaft den Ball erobert hat, wechselt der Spieler, der den Ballverlust verursacht hat und seine beiden umliegenden Spieler die Positionen mit den zentralen Spielern.
  • Hinweis

    Variation: Nach Ballverlust geht die Überzahl ins Gegenpressing. Je nach Stärke im Ballkontaktspiel variieren.
  • Feldgröße

    ca. 10x12 Meter

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler [8 Spieler]


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Pascal Kontor


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Hütchen treffen
Linienball JFV
Passrundlauf: Aufdrehen und Doppelpass

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Torabschluss durch Druckpass + Kopfball
[SH] Übung Einwurf
Linien-Dribbling

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Pascal Kontor

Ballmitnahme-Spiel über 4,10,11
Technik-Ballmitnahme-Offene Spielstellung
Spiel 7 gegen 8 mit zentraler Tabuzone


Laden...