5vs5 plus 1 mit Wandspielern

  • Organisation

    Ein längliches Feld wird in 3 weitere gleichgroße Felder unterteilt. Im mittleren Feld wird mit einem 5vs5 +1 Joker begonnen. An jeder längliches Seite stehen 3 Wandspieler, die immer bei der im Ballbesitz befindlichen Mannschaft sind. Nach 5 Pässen in der neutralen mittleren Zone kann das Team in die eigene "Homezone" passen, das ergibt einen Punkt. Weitere 5 Pässe sind wieder 1 Punkt.
  • Hinweis

    Immer auf die Tiefenstaffelung achten, dass auch Spieler tief anspielbar sind. Bei einem Pass zum Wandspieler mind 2 weitere Anspieler ermöglichen.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18)


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Fortgeschritten

Autor: Stefan Podesky


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Dreiecks-Pässe im Sechser-Gitter
Koordination 7
Zonenspiel_Positionswechsel

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Gemeinsames Aufwärmen mit Koordinationsübungen
Finten Quadrat 2
Passen mit Pass in die Tiefe mit Torabschluss

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Stefan Podesky

Torschuss nach 1vs1 und Flanke am Flügel
1 gegen 1 bis 3 gegen 3 mit Torabschluss
Passfolge IV-AV-DM


Laden...