Angriffspressing im 6 gegen 6

  • Organisation

    • Den Grundaufbau aus Übung 2 beibehalten.

    • Das Spielfeld verkürzen und Pass- und Dribbeltore auf der Mittellinie errichten.

  • Durchführung

    • Der Torhüter eröffnet durch ein Zuspiel zu einem der beiden Innenverteidiger.

    • Die Angreifer sollen entweder in ein Minitor passen oder über eine der Dribbellinien dribbeln.

    • Die Verteidiger sollen den Ball im Angriffspressing erobern und anschließend auf das Tor mit Torhüter spielen.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt, Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

U14 - U19 [U 15 (C-Junioren)]


Dauer:

25 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler [8 Spieler]

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Mannschaftstraining, Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Joachim Jahnke


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Ballhalten in 3 Zonen
direktpassspiel mit Torschuss
Aufwärmen Druckpass mit Koordination

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

SVM Zweikampf in Zone
Aufwärmen im Technik- und Koordinationsparcour
Kreuzen, Ball-an- und mitnahme, Positionswechsel

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Joachim Jahnke

Ausdauerparcours und Spielform
6 gegen 3 Grundform
1 gegen 1 nach Zuspiel aus dem Halbfeld_1


Laden...