Übungsform Konterhöhe 1 oder 2

  • Organisation

    Zwei Teams zu denen jeweils ein neutraler 9er gehört. Ein drittes Team stellt die Defensive dar. Markierung einer Konterlinie/Höhe der Abwehrkette. Zwei Spielfelder an den Halbflügeln. Ausreichend Bälle bereit halten. Diverse Variationen möglich (Zusätzliche Spieler offensiv sowie defensiv usw..)

  • Durchführung

    Team rot spielt im 3:1. Pflicht ist, mit dem 6. Ball den Konter zu eröffnen. Aus dem Spielfeld schalten sich zwei Spieler sowie der ballferne Mitspieler in den Konter ein. Nun geht es im 4:3 im Konter auf das Tor. Unterscheidung der Lösungen je nach Konterhöhe. Ist der 6. Kontakt hinter dem Defensivmann im 3:1 eher Rausdrehen wählen, ansonsten Tiefe Klatsch oder offen auf die Kette dribbeln. Konter zielstrebig ausspielen (evtl. Zeitvorgabe z.B. 7 Sekunden). Die Defensivmannschaft kann einen Punkt erzielen indem Sie über die Konterlinie dribbelt. Nächste Aktion auf der anderen Seite. Sollte der Defensivspieler den Ball im 3:1 erobern, geht es direkt auf der anderen Seite für das andere Team weiter. 

  • Hinweis

    Unbedingt auf spielnahe Breite der Abwehrkette achten sowie Einhalten der Abwehrhöhenlinie beim Aktionsstart. 

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19


Dauer:

25 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [12 Spieler, 13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Markus Marchner

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

1 gegen 1 mit Torschuss Torschuss
Flügelspiel SCZ II
Kopfball übung JM

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

Passkombination mit Flanke
Passübung 3 er gruppen
Passpiel Spielverlagerung

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Markus Marchner

Umschaltspielform vom 1:0 zum 5:4
Umschaltspiel 4:2 im Doppelfeld


Laden...