Doppelabschluss nach Spiel in die Spitze (SO)

  • Organisation

    In einer Feldhälfte mit 2 Toren und Torhütern 8 Standen im 4-4-0 Block aufstellen. Außen steht je 1 Anspieler mit Bällen. Die übrigen Spieler verteilen sich paarweise neben den Toren. Paar A steht als Spitzen im Zentrum.
  • Durchführung

    Anspieler 1 passt zu dem ballnahen B, der zu seinem Partner weiterleitet (blaue Pfeile). Dieser spielt in die Spitze, zu einem kurz kommenden A. Der lässt klatschen und geht nach innen weg, während sein Partner in den frei werdenden Raum einläuft und das tiefe Anspiel von B verwertet. Der Klatschspieler von A erhält von Anspieler 2 einen Flugball und schließt auf das andere Tor ab (grüne Pfeile). Spieler B werden Spitzen, danach gleicher Ablauf über C.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

30 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Steven Oklitz


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Parallel Torschuss I
Nummern schießen
Doppelpässe mit Langbank und Slalom

Ähnliche Übungen - Dauer:

30 min

FCB - Flanken mit Hinterlaufen
Passspiel durch das Zentrum in die Tiefe mit Torabschluss
Passgenauigkeit und schnelle Spielverlagerung

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Steven Oklitz

Sprintparcours (SO)
3 gegen 3 im kleinen Feld (SO)


Laden...