Drei Zonen Spiel - LH

  • Organisation

    Drei Zonen errichten mit kleinen Toren an den Enden. Mittlere Zone maximal 2 mtr Breite. Die restlichen Zonen circa 12 x 12 meter.
  • Durchführung

    Es wird gespielt 4:4 plus 2 Neutrale. In der eigenen Defensivzone wird 3:1 gespielt. Wird der Gegenspieler ausgespielt, darf dieser nicht mehr in das Spiel eingreifen. In der eigenen defensiv Zone sind vier Pässe Pflicht. Die mittlere Zone muss überdribbelt werden. Ein Spieler der ballbesitzenden Mannschaft darf nachrücken. Der dritte verbleibt in der defensiven Zone. Einer der beiden gelben neutralen Spieler muss den Positionswechsel durchführen und defensive Zone wieder besetzen. Punktevergabe: Ballführende Mannschaft dribbelt über gegnerische Grundlinie - 1 Punkt. Ballführende Mannschaft erzielt Tor - 2 Punkte. Ballführende Mannschaft verliert den Ball und kassiert ein Kontertor - 3 Punkte.
  • Hinweis

    Coaching Schwerpunkte: Entscheidungen treffen Überzahl spielen Positionswechsel nach Angriffseröffnung

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

20 min

Autor: Lars Heiliger


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Speedtorschuß
Ich gebe und bekomme den Ball - Übung - Niveau 1
GWG - taktisches Verhalten in Spielform

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Konter abfangen und zurück in die Grundordnung: Zwei Innenverteidiger gegen vier Offensivspieler mit nachrückenden Außenverteidigern
Handlungsschnelligkeit 1 gegen 1 bis 4 gegen 4
Seitenwechsel mit Torschuss

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Lars Heiliger

Torschuss Komplex 1 - LH
Passkombination 3
Koordination mit Torabschluss 1 - LH


Laden...