Dribbelwettkampf

  • Organisation

    Material: Pro Mannschaft 1 Ball, Hütchen (3 Farben), Leibchen
  • Durchführung

    Nach einem Startkommando des Trainers, dribbeln die beiden Startläufer der Mannschaften mit dem Ball am Fuß in Richtung baluem Hütchen. Dort findet eine Kehrtwende statt. Der Rückweg erfolgt durch die Hütchentore. Am Ene wird der Ball an den nächsten weitergegeben. Jeder Spieler ist einmal an der Reihe. Die Mannschaft, in der zuerst alle Spieler einmal den Parcours durchlaufen haben, gewinnt. Variante: Jeder Spieler der beiden Mannschaften durchläuft einmal den Parcours, wie in der Zeichnung vorgegeben. Die Mannschaft, in der zuerst alle Spieler einaml den Parcours durchlaufen haben, gewinnt.

Technik:

Ballkontrolle, Dribbling


Kondition:

Kraft [Schnellkraft]


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt


Beispiele:

Spielformen


Dauer:

20 min

Autor: Easy2Coach Database


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Dreieckspassen_1
Spielform: Überzahlspiel mit Zonen
6er-(ffm)-Torabschluss nach Spiel in die Spitze-ft/1+2/09/55

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Koordination offenes Mini-Hürden-Viereck SG
Explosivsprünge SG
3:2 Taktisches Verhalten

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Easy2Coach Database

Ballan und -mitnahme m. Torabschluss II
Passspiel in Vierecken
Angreifen/Verteidigen 7


Laden...