Einfacher Angriffsspielzug

  • Organisation

    3 Hütchenstange als Verteidiger aufstellen + 3 Starthütchen für die Spieler als Ausgangsposition. Der Stürmer orientiert sich am Innenverteidiger. Alle Bälle an Position A.
  • Durchführung

    Variante 1: A spielt den Ball zu B, der den Ball kurz kontrolliert und zu C weiterleitet, C lässt den Ball wieder zu A tropfen und geht ein kleines Stück entgegen. A spielt den Ball aber zu D weiter, der entgegenkommt und den Ball in die Gasse zu C spielt. C muss in dem Moment in dem der Pass zu D erfolgt in den Strafraum durchstarten. Die Verteidigungslinie ist gleichzeitig Abseitslinie. Auf das richtige Timing muss geachtet werden. Variante 2: B läuft nach seinem Pass an der Außenlinie mit. D lässt den Ball kurz zu C abtropfen, C spielt ihn durch die Gasse nach Rechtsaußen und startet zum langen Pfosten, D geht auf den kurzen Pfosten. B versucht den Ball möglichst mit einem Kontakt, damit das Tempo nicht verloren geht, scharf in dieMitte zu Spielen, wo C und D versuchen zum Torabschluss zu kommen.

Technik:

Passspiel [Direktpassspiel]


Taktik:

Spieleröffnung, Angriffs-/Abseitsvariante, Abwehr-/Angriffsverhalten

Flügelspiel/Flanken [Flügelspiel mit Gegenspieler]

Spielzüge [Einfacher Spielzug, Angriff über die Mitte]


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19 [U 15 (C-Junioren), U 16 (B-Junioren), U 17 (B-Junioren), U 18 (A-Junioren), U 19 (A-Junioren)]


Dauer:

20 min


Trainingsform:

Gruppentraining


Beteiligte Spieler:

Stürmer, Abwehrspieler, Mittelfeldspieler


Torhüter:

1 Torhüter


Intention:

Offensivverhalten, Gruppentraining


Raumverhalten:

Halber Platz


Trainingsort:

Wald/Gelände, Hartplatz, Kunstrasen, Rasenplatz, Halle

Autor: Bruno Tröndlin


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

5-Zonen-Spiel
Passen mit Ballannahme und Torschuss
Koordiantion Technik

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

ZURUF-SPIEL VOM 1 GEGEN 1 BIS ZUM 4 GEGEN 4 (E-Junioren)
Freistoß ASC
Farbenpassen


Laden...