GT-Angriff: Angriff im 4 gegen 5 (2)

  • Organisation

    • Ein Ball
    • Ein Torwart
    • 4 Spieler als Angreifer 
    • 5 Spieler als Verteidiger

     

  • Durchführung

    Die 4 Angreifer versuchen, gegen die 5 Verteidiger einen Treffer zu erzielen.

    Die Gegenspieler von 6 und 7 agieren zunächst teilaktiv (= Bewegungsvorsprung für 7!) und greifen erst nach dem Pass auf 7 vollaktiv ein.

  • Hinweis

    • Tempodribbling in den Strafraum mit Rückpass  
    • Passtechnik (Timing, Genauigkeit, Schärfe) von 6 und 7
    • Sicherer und gezielter Torabschluss
    • Räumlich-zeitliche Abstimmung des Laufverhaltens: Die Spitzen müssen mit Tempo in den Ball gehen! Sie dürfen kreuzen!

Technik:

Torschuss


Kondition:

Bewegungsschnelligkeit ohne Ball, Schnelligkeit

Kraft [Schnellkraft]


Koordination:

Reaktionsschnelligkeit, Wahrnehmungsschnelligkeit, Antizipationsschnelligkeit, Entscheidungsschnelligkeit, Handlungsschnelligkeit


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt, Einstimmen/Aufwärmen


Beispiele:

Spielformen


Altersstufe:

U14 - U19


Dauer:

25 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [10 Spieler, 13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Gruppentraining, Einzeltraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Intention:

Gruppentraining, Einzeltraining


Spielstärke:

Fortgeschritten


Raumverhalten:

Begrenztes Spielfeld


Trainingsort:

Rasenplatz, Halle, Wald/Gelände, Hartplatz, Kunstrasen

Autor: Bernhard Walther


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Spielform 8 gegen 4 in 3 Zonen
Nummernzuspiel
TE Flugbälle mit Torabschluss

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

Spiel auf Kleintore
3 Farben Übungsformen
Passen im Dreieck mit Torabschluss

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Bernhard Walther

Ballan- und -mitnahme durch Hütchentore
Satelliten Dribbling
GT-Angriff: 9 gegen 9 mit Überzahl am Flügel


Laden...