GT Torschuss nach verschiedenen Passfolgen

  • Organisation

    Doppelter Strafraum mit 1 Torhüter auf der Grundlinie 2 Gruppen stehen einander diagonal gegenüber
  • Durchführung

    Der erste Spieler A spielt einen Flugball auf B diagonal gegenüber und startet im Bogenlauf vor das eigene Tor. B spielt einen Doppelpass mit C, dribbelt zur Grundlinie und spielt einen Rückpass/Flanke zu A A kommt zum Abschluss und wechselt auf Position C C wechselt auf B und B auf A Nach der Hälfte der Zeit die beiden Gruppen die Seiten tauschen lassen
  • Hinweis

    Durch den Wechsel von A auf C wird gleichzeitig die Handlungsschnelligkeit geschult. Erst kommt der Abschluss, danach fast direkt der Wechsel als Partner für Doppelpass Sollten 2 Torhüter zur Verfügung stehen, dann ein zweites Tor mit Torhüter auf Linie von B aufstellen. Übung dann entsprechend anpassen, das auf beide Tore zum Abschlus gekommen werden kann.
  • Feldgröße

    Doppelter Strafraum

Technik:

Dribbling

Kopfballtraining [Kopfstoß aus der Bewegung]

Passspiel [Doppelpass, Lange Pässe]

Torschuss [Volley, Vollspann, Innenseitstoß]

Torwarttechniken [Flanken/Strafraumbeherrschung, Fangen / Fausten / Ablenken]


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18)

U14 - U19 [U 17 (B-Junioren), U 18 (A-Junioren), U 19 (A-Junioren)]


Dauer:

20 min


Intention:

Gruppentraining


Raumverhalten:

Doppelter Strafraum


Trainingsort:

Hartplatz, Kunstrasen, Rasenplatz

Autor: Klaus Nelle


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Viererkette Tag 1 (spielerisch)
4 gegen 4 plus 2 Anspieler aussen
Koordinatives Passspiel

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

6 gegen 5 mit äußeren Pressingzonen
DRIBBELN WIE MESUT ÖZIL - 3.) 1 gegen 1 auf Minitore
Ballannahme mit Aufdrehen

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Klaus Nelle

SF Passspiel
TI Dribbling 1 gegen 1 plus Wandspieler
GT 3 Farben Spielform mit Zusatzregel


Laden...