Hinterlaufen über Aussen

  • Organisation

    Aufbau siehe Skizze auf ca. halbem Feld. Übung wahlweise mit oder ohne Torwart.
  • Durchführung

    Spieler A und B starten gleichzeitig. A spielt in den Lauf von B. B nimmt mit in Richtung Hütchenreihe ( Gegner). A hinterläuft B nach aussen. B spielt in den Lauf von A. A nimmt den Ball zur Grundlinie mit. B läuft gleichzeitig in den Strafraum. A spielt von der Grundlinie einen Pass in den Strafraum und B schließt auf das Tor ab.
  • Hinweis

    Auf eine flüssige Ausführung achten.
    Die Übung auf der anderen Seite gespiegelt aufbauen und Wechselseitig ausführen.

Technik:

Torschuss, Ballannahme und –mitnahme, Ballkontrolle

Passspiel [Direktpassspiel, Kombination, Innenseitpass, Lange Pässe, Kurze Pässe, Passspiel in verschiedenen Formen, Passspiel über mehrere Stationen]


Taktik:

Abwehr-/Angriffsverhalten [Schnelles umschalten (Abwehr/Angriff)]

Spielzüge [Hinterlaufen, Einfacher Spielzug]


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U6 - U13 [U 10 (E-Junioren), U 11 (E-Junioren]


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft

Autor: Simon Görbing


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Passkombi mit 6 Stationen
Abschlussspiel + große Tore vom 16er bis 16er
Freies Spiel

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Passen durch die Schnittstelle über außen
Passspiel Hinterlaufen Torschuss
Taktik: Spielaufbau 7er Fussball

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Simon Görbing

Der Gejagte
Doppelpassviereck
Stürmer-Abschluss-Training


Laden...