Kombinationsspiel mit Hinterlaufen

  • Durchführung

    Ziel: - Kombinationsspiel und den ersten Ballkontakt entwickeln Beschreibung - Auf einer Fläche von 30x30 Metern wird diese Übung genutzt, um den ersten Ballkontakt und das Kombinationsspiel nach Hinterlaufen zu verbessern. Spieler A und A1 spielen jeweils zu B und B1, die Hinterlaufen (wie es angezeigt wird). - B und B1 nehmen den Ball mit einem richtungsgebenden Ballkontakt innen und zwischen den 2 Hütchen an (B mit dem linken Fuß und B1 mit dem rechten Fuß), um sich von ihrem Gegenspieler zu lösen (Dummies). Sie passen zu den Spielern C und C1 die sich im richtigen Moment nach hinten fallen lassen und sich zum Ball bewegen, um ihn anzunehmen. C und C1 nehmen den Ball mit dem ersten Kontakt nach außen an (C mit dem linken Fuß, C1 mit dem rechten) und passen zu den Spielerx4n A und A1, die Hinterlaufen haben, um den Ball anzunehmen. Sie passen zum Anfangspunkt. - Alle Spieler bewegen sich zur nächsten Position (A zu B, B zu C, C zu D). Spieler D und D1 beginnen die Sequenz erneut. Trainingspunkte 1. Die Genauigkeit und die Schärfe der Pässe müssen korrekt sein. 2. Die Spieler sollten einen guten richtungsgebenden ersten Ballkontakt ausführen, um den Ball um die Dummies herum zu dribbeln.

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19 [U 15 (C-Junioren)]


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler [8 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Joachim Jahnke


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Torschuss und 3 gegen 3 Handlungsschnelligkeit
400m INTERVALLTRAINING
Passübung (Klatsch, Seitenwechsel, Doppelpass)

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

1-2 stick btw. 1-2 cut
Passspiel im Dreieck SW
Partnerübung: Passen mit Kreuzen

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Joachim Jahnke

Dauerlauf mit Ball 5 Minuten
Dreierkombination mit Spitze und 6er
Angriffspressing im 6 gegen 6


Laden...