Komplextraining Schnellkraft/Sprint

  • Organisation

    Organisation und Ablauf • Nebeneinander 3 Stationen gemäß Abbildung aufbauen.
  • Durchführung

    • Station 1: beidbeinige Hürdensprünge, anschließend 10-Meter-Sprint • Station 2: einbeinige Hürdensprünge (vorwärts oder seitwärts) plus Sprint • Station 3: Sprint mit und ohne Widerstand: B hält den A über 5 bis 10 Meter fest (Gurt, Springseil oder Leibchen um die Hüften) und ihn lässt dann für den zweiten Streckenteil los • 4 bis 8 Durchgänge pro Serie/Station • vollständige Erholung je nach Streckenlänge, mindestens 60 Sekunden Pause) • Serienpause 3 bis 5 Minuten • 3 bis 4 Serien

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19 [U 15 (C-Junioren)]


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler [8 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Joachim Jahnke


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Passweg verschließen
Übung Pressing Defensiv
COTTBUS

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Sprintübung 1 Staffelwettkampf
Rondo: Freilaufverhalten im 4 gg1
Hürdensprünge mit Ballaktion

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Joachim Jahnke

Dreierkombination mit Spitze und 6er
Angriffspressing im 6 gegen 6
1 gegen 1 nach Zuspiel aus dem Halbfeld_1


Laden...