Passen- Passfutter

  • Organisation

    4 Markierungspunkte, 4 Spieler Die Markierungspunkte nach Leistungsstufe der Spieler aufstellen
  • Durchführung

    Spieler 1 spielt einen Pass zu Spieler 2 oder 3, dann spielt Spieler 4 einen Pass zu Spieler 1. Der Ball darf nie zu dem Spieler gespielt werden von wo er gekommen ist. Nach 5 m Wechsel des Passempfängers.
  • Hinweis

    Variationen: -Verschiedene Passtechniken -Bei der übung soll jeder der vier Spieler mit den Füssen "tippeln" -Temposteigerung -Mit dem linken und dem rechten Fuss spielen -Der Passempfänger geht beim ankommenden Ball, diesem einen Schritt entgegen und passt ihn zurück....geht dann wieder auf seine Position zurück -Der Passgeber soll den Namen des Passempfängers laut rufen -Auf richtige Fussstellung bei der Ballannahme sowie der Ballabgabe achten De

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt

Dauer:

20 min

Autor: Guy Majeres

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil/Schwerpunkt

Direktpasskombi in die Schnittstelle
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
Endlos Passpiel/Sprints
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 05 min
Torabschluss mit 1 :1
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

SC Tisis Passspiel in die Tiefe
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
Flügelspiel SCZ II
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • 20 min
Koordination und Schnelligkeit
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Guy Majeres

Überzahlspiel
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
Slalom mit Pass
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min
Lauf-und Fangspiele 1
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min


Laden...