Passen im Spielaufbau

  • Organisation

    Organisation •Zwischen Strafraum und Mittellinie 2 Felder markieren •Positionshütchen aufstellen •2 Gruppen einteilen •Die Spieler an den Positionshütchen verteilen •A mit Ball
  • Durchführung

    Ablauf •A passt zu B, der mit einer Auftaktbewegung entgegenstartet. •B nimmt mit und passt zu C, der ebenfalls in die Bewegung mitnimmt und zu D spielt. •D nimmt mit und passt zu E weiter. •E passt zurück zu A. •Jeder Spieler läuft seinem Abspiel zur jeweils nächsten Position nach. Variationen •Die Spielrichtung ändern. •Vor jedem Abspiel eine beliebige Finte (Übersteiger, Körpertäuschung usw.) einbauen. •Per Einwurf von A zu B spielen.
  • Hinweis

    Tipps und Korrekturen •Nur Flachpässe erlauben. •Als Passempfänger eine erkennbare Auftaktbewegung ausführen. •Mit maximal 3 Kontakten agieren. •Stets in offener Stellung in die Spielrichtung mitnehmen.

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U14 - U19


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Einzeltraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Anton Autengruber


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

SP013 - 2:2 + Flankengeber
Passen + Freilaufen
Passübung zur Verbesserung des Timings

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

4:4:4
Hütchenumwerfen
Aufwärmprogramm 2 Stationen mit Koordination

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Anton Autengruber

Torsschuss- Spiel
Koordination und Sprintausdauer im Zirkel
Abwehren im und um den Strafraum 1


Laden...