Passstafette

  • Organisation

    Eine Reihe besteht aus 3 kleinen Hütchen. Man sollte mindestens mit vier Reihen = 12 Hütchen planen. Außerdem sollte man für einen flüsigen ablauf mindestens 6 Bälle haben. Es sollten ebenfalls für einen flüssigen Ablauf drei Spieler hinten anstehen.
  • Durchführung

    Siehe Grafik. Die blauen Spieler passen immer diagonal zum äußeren Mitspieler. Die roten Spieler passen ebenfalls diagonal. Die gelben Spieler passen geradeaus. Ist der Ball beim letzten Spieler angekommen, dann stellt sich dieser mit Tempo am ersten Hütchen an.
  • Hinweis

    Druckpass!!! Die Spieler, die den Pass erwarten, sollen entgegenkommen!!! Pass mit Tempo hinterherlaufen!!!
  • Feldgröße

    ca. 20 Meter breit ca. 40 Meter lang
  • Hütchenabstände

    10 Meter zwischen den Hütchen in die Breite. 10-15 Meter zwischen den Hütchen in die Länge.

Technik:

Passspiel [Passspiel über mehrere Stationen, Kurze Pässe, Innenseitpass]


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

U14 - U19


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Raumverhalten:

Begrenztes Spielfeld


Trainingsort:

Hartplatz, Kunstrasen, Rasenplatz

Autor: Christian Hainke


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Schnittstellenpass durch die Viererkette
[SH] Team-Building Aufgabe 02
Koordinationsparcours mit Ball

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Aufwärmen mit Ballschule
1 vs 1 Offensiv/Deffensiv
3 gegen 1 im Quadrat

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Christian Hainke

Ausdauerzirkel mit Ball
3 gegen 3 + 2 Überzahlspieler
Torschuss nach Flugball und Gassenpass


Laden...