Pässe im Rechteck

  • Durchführung

    Aufbau: jeweils 3 Hütchen links und rechts

    Abstamd der Hütchen in der Tiefe jeweils 20 Meter in der Breite 15 Meter

  • Hinweis

    Ablauf:

    A eröffnet mit einem Pass auf B - B lässt auf A prallen.

    A spielt sofort weiter auf C - gleichzeitig läuft B Spieler C an und spielt dann einen Doppelpass mit C - als abschleßender Pass spielt C einen diagonalen Pass auf D. Alle Spieler laufen ihrem Abspiel nach, wobei derjenige Spieler, der den Diagonalball schlägt die Diagonale in hohen Tempo läuft.

    Dann erfolgt der gleiche Ablauf über die andere Seite:

    D - E - D - F - D - F - A

    Variationen: zunächst flacher Diagonalball - dann Diagonball als Flugball

    Pässe mit Ballannahe und Direktspiel

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Senioren (ab 18)


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler [8 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining

Autor: Andreas Heilmaier


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Kurzpass-Team-Wettbewerb
Koordination Einheit 1
4er-Tannenbaum dribbeln mit Finten

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Strafraumpendler - Sprints(Schnelligkeitsausdauer)
Feldwechsel nach Balleroberung (Praxis Plus Nr.20 S9)
Passspiel-Wettbewerb

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Andreas Heilmaier

Zweikampf mit zunehmender Spielerzahl
Flanken + Torabschluss
Überzahlspiel von 5:1 bis 5:5


Laden...