Schnelligkeit: Richtungswechsel

  • Organisation

    8 Stangen, 10 Spieler à 2 Gruppen Die Stangen in einer Raute aufstellen mit jeweils 5 Meter Abstand auf der Außenlinie und ca. 7 Meter Abstand sollten die längste inneren Strecke betragen
  • Durchführung

    2 Teilnehmer starten von Hütchen 1 und laufen dann die vorgegebene Hütchenfolge im Sprint ab. Die Folgen können beliebig verändert werden, wie im Bild oder im Video gezeigt wird. Es kann auch rückwarts oder seitwärts anlaufen zum Start eingebaut werden. Variiert die Strecken nach eurem Belieben und euren Anforderungen. Es sollten nicht mehr als 3 Hütchen pro Runde angelaufen werden, da mehr 3 kurze Sprints zuviel sind.
  • Hinweis

    Immer auf kurze Schrittlängen und explosive Richtungswechsel achten! Um den Spaßfaktor zu erhöhen, kann man so auch einen Sprintwettbewerb veranstalten.
  • Hütchenabstände

    5m außen 7m innen

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

10 min

Autor: easy2coach Support

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil/Schwerpunkt

Passfolge im 3-4-1-2 ohne Torabschluss Zweikampf nach Sprint 1:1 Seitenwechsel einfach
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 05 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 10 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 10 min

Ballan- und Mitnahme + Pass Pass und Schuss 1 Aufwärmen in Mittekreis
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: easy2coach Support

Komplexübung: Leiter HAUPTTEIL 1: Diagonalpass in den Rücken der Abwehr Viererkette I
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 30 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 15 min


Laden...