[SH] Übungsform Passviereck

  • Organisation

    Mind. 4 Spieler/ besser 8+ 1 Ball (4 Hütchen/Pylonen)
  • Durchführung

    Spieler stellen sichweils bei den Pylonen/Hütchen auf und bilden somit ein Viereck. (Erfahrenere Spieler benötigen keine Hütchen/Pylonen mehr) Dabei werden die Pässe nach Vorgabe gespielt und anschließend die Position durch Sprint zum ebenfalls vorgegebenen Hütchen gewechselt. Beispiele: 1. Pass diagonal spielen, Sprint im Uhrzeigersinn zum nächsten Hütchen 2. Pass diagonal spielen, Sprint entgegen dem Uhrzeigersinn zum nächsten Hütchen 3. Pass im Uhrzeigersinn zum nächsten Hütchen, Sprint entgegen dem Uhrzeigersinn zum nächsten Hütchen 4. Pass entgegen Uhrzeigersinn zum nächsten Hütchen, Sprint im Uhrzeigersinn zum nächsten Hütchen
  • Hütchenabstände

    Hütchenabstand an Spieler anpassen

Technik:

Passspiel [Direktpassspiel, Kombination, Innenseitpass, Lange Pässe, Kurze Pässe, Passspiel in der Raute, Passspiel im Viereck, Passspiel in verschiedenen Formen, Passspiel über mehrere Stationen, Doppelpass]


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt, Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

U6 - U13, U14 - U19


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler

1 - 5 Spieler [4 Spieler, 5 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining, Mannschaftstraining


Spielstärke:

Profi, Beliebig, Anfänger, Fortgeschritten

Autor: Steffen Horlbeck


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

8+2er-(ffm)-Passkombination mit Hinterlaufen-ft/03/09/44
HIT Torschuß 2
Aufwärmen mit Ball + Dribbeltechniken

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Ballhandling zu Zweit
Passübung mit Torabschluß
Verschieben in der Kette

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Steffen Horlbeck

[SH] TechnikÜbung Packman
[SH] Zweikampf Übung
[SH] Spielform: Umschaltspiel


Laden...