[SH] ÜF: Passkreis

  • Organisation

    Hütchen als Orientierung auf dem Kreis entsprechend der Anzahl der Spieler
    Bälle nach Anzahl der Spieler im Kreis (2-3)

  • Durchführung

    Die Spieler in der Kreismitte haben jeweils einen Ball und dribbeln in Richtung eines beliebigen Spielers außerhalb des Kreises. 
    Im Abstand von etwa 4-5m spielt der Spieler den Pass zu Außenspieler. Dieser läßt "tropfen" und macht eine Auftaktbewegung nach links oder rechts in Richtung Kreismitte und bekommt den Ball dann entsprechend in den Lauf gespielt.
    Der Mittelspieler nimmt die Position außen ein und der neue Mittelspieler sucht sich den nächsten Außenspieler.

    Je nach Anzahl der Spieler können hier 2 oder 3 Mittelspieler arbeiten.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U6 - U13, U14 - U19, Beliebig


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

6 - 9 Spieler, > 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining, Gruppentraining


Spielstärke:

Fortgeschritten, Profi, Beliebig, Anfänger

Autor: Steffen Horlbeck


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Handball/ Fußball Zonenspiel mit Punkten
Innen - außen - innen - außen: Spielverlagerung
Spielform über Außenspieler spielen (mit Tabuzone)

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Trainingsspiel auf umgedrehte Tore
Such eine Linie mit Torabschluß
90-Grad- Ball mit Gegnerdruck

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Steffen Horlbeck

[SH] Übung Einwurf
[SH] ÜF: 1 gegen 1 in Mini-Feldern
[SH] ÜF: Passdreieck-Chalenge


Laden...