SP011 - Zuspiel-Torschuss ohne Gegnerdruck

  • Durchführung

    In einem Spielfeld (doppelter 16er) spielen zwei 4er-Teams auf zwei Großtore ohne TW gegeneinander. Dabei darf kein Spieler über die Mittellinie. Ziel ist es, den Ball in der eigenen Hälfte so freizuspielen, dass der Mitspieler eine frei Schussbahn hat. Das verteidigende Team darf einen Spieler ins Tor stellen. Erzielt ein Team ein Tor, bleibt es in Ballbesitz, ansonsten greift jetzt das andere Team an.
  • Hinweis

    - 6 Hütchen

Technik:

Balltechniken, Passspiel, Ballannahme und –mitnahme, Ballkontrolle


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt, Einstimmen/Aufwärmen


Beispiele:

Spielformen


Trainingsform:

Gruppentraining


Intention:

Gruppentraining, Mannschaftsverbund

Autor: Joachim schwarz


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Ausdauer und Sprintübung
Drei gegen Drei plus Neutrale
Auf 2 Groß- und 2 Minitore

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Joachim schwarz

SP004 - 4:2+4
SP022 - Pyramidenspiel
SP016 - 4:4 in 3 Zonen mit Minitoren


Laden...