Spiel mit seitlichen Taburäumen außen

  • Organisation

    Seitliche Taburäume ca. 2 Meter in jeder Spielfeldhälfte aufbauen.

  • Durchführung

    Das Spiel soll generell über die seitlichen Taburäume gespielt werden. Die Spieler in den Taburäumen dürfen nicht angegriffen werden. Freies Spiel in der Mittelzone. Tore direkt aus den Tabuzonen sind ungültig. 

  • Hinweis

    Ziel:

    - über die Außenpositionen zu spielen

    - Flugbälle zu vearbeiten    

    - sich taktisch zu verhalten und Zusammen zu spielen.

    - die Tabuzonen so nutzen, dass keine ABseitsposition entsteht. 

  • Feldgröße

    D- oder E- Feld je nach Mannschaftsstärke

Technik:

Dribbling, Passspiel, Finten/Tricks, Ballannahme und –mitnahme, Balltechniken, Ballkontrolle

Torschuss [Innenseitstoß, Vollspann, Außenspann, Innenseite]

Torwarttechniken [1 gegen 1 Verhalten]

Taktik:

Abwehr-/Angriffsverhalten, Spielverlagerung, Flügelspiel/Flanken, Unter-/Überzahl, Spieleröffnung, Entwicklung der Spielintelligenz, Taktiktraining

Pressing [Abwehrpressing, Forechecking]

Spielzüge [Schnelles Spiel in die Spitze]

Kondition:

Kondition (Beliebig), Bewegungsschnelligkeit ohne Ball, Fussballspezifische Ausdauer

Koordination:

Antizipationsschnelligkeit, Koordinationstraining, Entscheidungsschnelligkeit, Beweglichkeit, Wahrnehmungsschnelligkeit

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt, Schluss/Ausklang

Beispiele:

Trainingsbeispiele / Trainingseinheiten

Altersstufe:

Senioren (ab 18), U6 - U13, U14 - U19, Beliebig

Dauer:

90 min

Spieleranzahl:

> 10 Spieler, 1 - 5 Spieler, 6 - 9 Spieler

Trainingsform:

Mannschaftstraining, Partnerübung, Einzeltraining, Torhütertraining, Gruppentraining

Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft

Torhüter:

1 Torhüter

Intention:

Mannschaftsverbund, Defensivverhalten, Gruppentraining

Spielstärke:

Fortgeschritten, Profi, Beliebig, Anfänger

Raumverhalten:

Halber Platz, Strafraum, Begrenztes Spielfeld

Trainingsort:

Kunstrasen, Rasenplatz, Hartplatz

Autor: Wolfgang A. Metzger

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt, Schluss/Ausklang

Aufwärmen im Technik- und Koordinationsparcour
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 25 min
Ballannahme und Kurzpass
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
SVR - Torabschluß nach Dribbling/Passspiel
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 90 min

Passen und Freilaufen
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 90 min
Koordination 1
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 90 min
Trainingseinheit 2 Verbesserung der Viererkette
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Pause
  • Schluss/Ausklang
  • 90 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Wolfgang A. Metzger

Verarbeiten hoher Bälle 2
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 15 min
1 gegen 1 mit vorgegebenen Finten
  • Mehr
  • Schluss/Ausklang
  • 15 min
4er Kette + Tormann gegen 6 Angreifer
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • 40 min


Laden...