Technikrundlauf mit Torabschluss

  • Organisation

    • 1 Tor auf derGrundlinie
    • 2 Hütchentore 1 und 2 aufstellen
    • 18m vor dem Tor eine Linie markieren und mittig ein Hütchen daraufstellen
    • 3m dahinter im Strafraum eine weitere Linie markieren
    • Die Spieler befinden sich zu gleichen Teilen mit Ball hinter dem Starthütchen auf der Grundlinie und ohne Ball hinter Hütchentor 1
  • Durchführung

    • A spielt per Spannstoß durch Hütchentor 1.
    • B nimmt zur Seite an und mit und dribbelt durch Hütchentor 2.
    • Anschließend fintiert er vor dem Hütchen, dribbelt zu Schußlinie und schließt ab
    • Mannschaftswettbewerb: 2 Mannschaften bilden, welche erzielt als erste 10 Treffer
  • Hütchenabstände

    Hütchentor-Breite: 2m

    Abstand Hütchentor 1 zu 2: ca. 20m

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U14 - U19


Dauer:

30 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Stationstraining, Torhütertraining, Gruppentraining, Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Jörg Steinecke


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Positionstraining langer Ball auf Flügel 4-3-3 JFV Söhre
Intensive Intervalle
Abwehrverhalten am Flügel

Ähnliche Übungen - Dauer:

30 min

Brazilianerspiel (6:6:6) auf zwei Tore mit Tormänner
Kondition-Koordination
Abschlussspiel auf 2 Tore mit flachen Schüssen

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Jörg Steinecke

4er Kette Einheit A: 1. Aufdrehen
Spielverlagerung - Einführung 2: Mit Sprint
Spielaufbau - 4-4-2 flach rechts


Laden...