Täuschungsmanöver Offensiv/Defensiv

  • Organisation

    siehe abb.
  • Durchführung

    Zwei Spieler springen gleichzeitig (auch variabel) über die Hürden, wenn sie an den vier Hütchen angekommen sind dann macht der untere Spieler mit mehreren Körpertäuschungen den Gegenspieler der oben ist so lange frisch bis er links oder rechts zu dem ziel läuft. Der Gegenspieler darf den Offensiven Spieler erst fangen nach den roten Hütchen. Wenn der Offensive Spieler vor dem Ziel gefangen wird muss er eine strafe machen (Liegestütze etc.).
  • Feldgröße

    siehe abb.
  • Hütchenabstände

    variabel

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

6 - 9 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Simon Görbing

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Hinterlaufen
HB Torschuss nach Drehung
4er Kette - Entwicklung des Raumgefühls

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

[SH] Spielform - Umschaltspiel/Pass/Aufmerksamkeit II
8 gg 8 auf 4 'schräge' Tore
Torschuss + Zweikampf

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Simon Görbing

Aufwärmen Passkombination
Koordinationsparcour (d3)
Pass Dreieck (Viereck)


Laden...