Warm machen

  • Organisation

    Ein Hüttchen Viereck mit 5x5 Meter aufbauen. Pro Viereck kommen 3 Spieler zum Einsatz. Ein Spieler mit Ball.
  • Durchführung

    Die Durchführung ist recht einfach. Der Spieler mit Ball spielt einen Spieler an und läuft an das Hüttchen wo sich kein Spieler befindet, und so weiter. Eine feste Reihenfolge gibt es dabei nicht. Nach kurzem warm up kann das Tempo erhöht werden indem mit 2 Kontakten oder auch direkt gespielt werden kann.
  • Hinweis

    Die Übung fordert die Konzentration und die Koordianition.
  • Hütchenabstände

    8 Meter

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Dauer:

10 min

Autor: Anton Herrmann


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Direktes Passspiel mit Positionswechsel 1
Spieleröffnung aus der Grundordnung
Sprints mit Aufgabenstellung

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Kopfballtraining II KB
HB Brasilianisches Aufwärmen
Grundlagentechnick Passrundlauf Variante1


Laden...