Zweikampf auf reduzierten Spielflächen 2

  • Organisation

    Der neutrale graue Spieler spielt einen Pass zu einem roten Spieler. Ein 3 gegen 3 wird gespielt und die roten Spieler probieren, in das kleine Tor zu treffen. Sie können zurück auf den neutralen Aussenspieler spielen.
  • Durchführung

    Wenn die blauen Spieler den Ball zurückerobern, probieren sie einen Pass zum neutralen grauen Spieler zu spielen und werfen sich nach vorne. Sie probieren in eines der 2 kleinen Tore zu treffen. Sie können auch probieren direkt in eines der 2 kleinen Tore zu treffen. Der graue Spieler kann nicht zurückkehren und spielt idealerweise mit einer Ballberührung im Zentrum. Die roten Spieler verteidigen hoch, um das Herausspielen zu verhindern. In einem 2. Moment können sie auf dem ganzen Feld verteidigen
  • Hinweis

    Variationen: - Spielfelddimensionen und/oder Spielfeldformen - Spielregeln (Anzahl der Päss nach der Balleroberung)

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler

6 - 10 Spieler [8 Spieler, 9 Spieler]


Trainingsform:

Mannschaftstraining

Autor: Daniele Nocera


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Gleichgewichtssprünge SG
Komplettparcour (2): Partnerübungen
6er-(ffm)-Torabschluss nach Spiel in die Spitze-ft/1+2/09/55

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Über Aussenspieler spielen
Parcour mit Kopfball und Torabschluss
Mehrfach Abschlüsse

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Daniele Nocera

Ich mache Tore - Übung Niveau 3
Zweikampf auf reduzierten Spielflächen 1
Ich gebe und bekomme den Ball - Spiel - Niveau 2


Laden...