Dreieckspässe im Rechteck

  • Organisation

    Aufbau: Siehe Abbildung

    Die Außenhütchen doppelt, die Innenhütchen einzelnen besetzen.

  • Durchführung

    A spielt zu B und läuft in Richtung F. Mit dem Pass läuft C an und erhält den Ball direkt von B. C spielt in die Mitte zu D, der quer auf A klatschen lässt. B und D tauschen sofort die Positionen.

    Variation mit Hinterlaufen:

    A spielt zu B und läuft sofort im Bogen um B herum. Mit dem Pass startet C diagonal (Hinterlaufen von A) und erhält den Ball direkt von B. C spielt in die Mitte zu D, läuft diagonal wieder auf die andere Seite und wird dabei von A hinterlaufen. C stellt sich bei E an. A erhält den Ball von D, passt zu F und stellt sich dort an. B und D tauschen sofort die Positionen. F spielt direkt zu B, läuft diagonal usw. C läuft weiter zu E, A spielt direkt und tief zu F. F spielt direkt zu B, E startet gleichzeitig usw.

  • Hinweis

    1. Tempoerhöhung: Fordere die Spieler auf, die Pässe mit höherem Tempo auszuführen, um die Intensität der Übung zu steigern.
    2. Präzisionstraining: Setze Markierungen, um den Spielern bestimmte Ziele für ihre Pässe vorzugeben und die Präzision zu verbessern.
    3. Positionsspezifisches Training: Betone die Bedeutung der richtigen Positionierung und des Timings, insbesondere bei der Hinterlaufen-Variante.
    4. Fokussierung auf beide Füße: Ermutige die Spieler dazu, sowohl mit dem rechten als auch mit dem linken Fuß zu passen, um ihre technischen Fähigkeiten zu verbessern.
    5. Kommunikation fördern: Betone die Wichtigkeit der Kommunikation zwischen den Spielern, insbesondere bei der Hinterlaufen-Variante, um sicherzustellen, dass die Bewegungen koordiniert sind.
    6. Offene Spielstellung einfordern

    Übungsidee von: Jakob Welter

  • Feldgröße

    25 X 12 m

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

25 min

Altersstufe

U14 - Herren / Damen

Technik

Ballannahme / Ballmitnahme, Ballkontrolle, Passtraining, Direktpassspiel, Kurze Pässe

Taktik

Hinterlaufen, Einfacher Spielzug

Koordination

Handlungsschnelligkeit

Kondition

Aktionsschnelligkeit mit Ball, Bewegungsschnelligkeit ohne Ball

Trainingsorganisation

# Spieler

10 Spieler - 12 Spieler

Übungsniveau

Mittel

Raumverhalten

Halber Platz

Trainingsort

Feld

Autor: easy2coach Training

Weitere Übungen

HIIT Runs

Passspiel Raute

  • Aufwärmen
  • 10 min
  • Mehr

Torabschluss mit Spiel über den Dritten mit Steilpass

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 25 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: easy2coach Training



Laden...