2 gegen 1: Torabschluss nach Doppelpass und Pass in die Tiefe

  • Organisation

    • 3 Dummies
    • 1 Tor
    • mind. 2 Bälle

  • Durchführung

    Der zentrale Mittelfeld-Spieler (am Mittelkreis) passt den Ball Richtung Stürmer (4-5 Meter vor dem 16er).

    Dieser löst sich vom Dummy (oder passiven Gegenspieler) und spielt den Ball auf den rechten Verteidiger (rechte Außenbahn vor der Mittellinie).

    Dieser nimmt den Ball nach vorne mit und spielt einen Doppelpass mit dem rechten Mittelfeld-Spieler (weit am Flügel außen; vor dem Verteidiger), der sich dann wieder nach vorne Richtung Tor anbietet.

    Der rechte Mittelfeld-Spieler nimmt den Ball im Tempo mit und dribbelt Richtung gegnerischen Verteidiger (im 16er).

    Der rechte Mittelfeld-Spieler und der Stürmer (der sich im Angriff mit einschaltet) spielen ein 2 gegen 1 auf das Tor mit Torabschluss.

  • Hinweis

    Coaching Points

    • auf Abseits achten
    • Verteidiger steil andribbeln
    • zügig zum Abschluss kommen

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

20 min

Altersstufe

U14 - U19, U23+

Technik

Direktpassspiel, Doppelpass, Innenseitpass, Kurze Pässe, Fangen / Fausten / Ablenken, Flanken/ Strafraumbeherrschung, Ballannahme und –mitnahme, Ballkontrolle, Dribbling

Taktik

1 gegen 1, Schnelles Spiel in die Spitze, Angriffs-/ Abseitsvariante

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

5 Spieler

Trainingsform

Gruppentraining

Spielstärke

Profi, Fortgeschritten

Torhüter

1 Torhüter

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

10 gegen 10 + 1 Spielverlagerung

Positionstraining langer Ball auf Flügel 4 3 3

Grundlagen des defensiven 1 v 1

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...