3 gegen 1 Kombination

  • Organisation

    • 6 Hütchen
    • 3 Leibchen

  • Durchführung

    • Ziel der Übung ist es, den 10er anzuspielen, sodass er in ein 1 gegen 1 mit der 5 gehen kann
    • Der erste Pass geht immer zur 6, die entweder mit der 2 kombinieren kann oder direkt aufdreht und zur 10 spielt
    • Die 8 versucht dies zu unterbinden. Wenn die 8 den Ball gewinnt, müssen 2, 4 und 6 direkt wieder auf den Gegner Druck ausüben
    • Wird der 10er erfolgreich angespielt geht er ins 1 gegen 1 mit der 5 und versucht über dessen Linie zu dribbeln
    • Nach dem 1 gegen 1 startet die andere Seite den Durchgang
    • Der 10er spielt nach dem 1 gegen 1 die 8er an, die zurück auf die 4 spielt, die dann wieder die neue Aktion startet

  • Hinweis

    Coaching Points

    • 6: bei direktem Gegnerdruck im Rücken den Ball mit dem gegnerfernen Fuß zur 2 spielen
    • 2: Falls möglich den Ball mit dem spieloffenen Fuß zügig verarbeiten und mit dem 2. Kontakt zur 10 spielen
    • 4: kommuniziert Spieler 6 mit dem angespielten Fuß und/oder Kommando die Anschlussaktion: Pass auf spieloffenen Fuß: „dreh auf“, Pass auf gegnerfernen Fuß: „klatsch“

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

20 min

Altersstufe

U13, U12, U11, U10, U09, U14 - U19, U23+

Technik

Direktpassspiel, Kombination, Kurze Pässe, Ballannahme und –mitnahme, Dribbling, Finten/Tricks

Taktik

1 gegen 1, Zweikämpfe / Zweikampfschulung, Einfacher Spielzug, Spielverlagerung, Taktiktraining

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

11 Spieler

Trainingsform

Gruppentraining

Spielstärke

Profi, Fortgeschritten

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

Grundlagen des defensiven 1 v 1

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 15 min

Umschaltspiel + Pressing in 3 Zonen

  • Mehr
  • Hauptteil
  • Schlussteil
  • Aufwärmen
  • 90 min

Chaosfußball

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • Hauptteil
  • Pause
  • Schlussteil
  • 30 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...