Eckballvariante II

  • Organisation

    Die Stürmer I und J werden nebeneinander auf Höhe des 5-Meter-Raumes positioniert. Die Innenverteidiger C und B sowie der halbrechte Mittelfeldspieler G werden auf die Höhe der Strafraumgrenze gestellt. Der linke äußere Mittelfeldspieler E wird zentral im Rückraum des Strafraums und der halblinke Mittelfeldspieler F dahinter, leicht nach links versetzt, positioniert. Die beiden Außenverteidiger A und D stehen auf den beiden halbzentralen Positionen auf Höhe der Mittellinie. Der Spieler H schlägt die Ecke. Spieler-/Positionslegende: TW = Torwart A = linker Außenverteidiger B = linker Innenverteidiger C = rechter Innenverteidiger D = rechter Außenverteidiger E = linker äußerer Mittelfeldspieler F = halblinker Mittelfeldspieler G = halbrechter Mittelfeldspieler H = rechter äußerer Mittelfeldspieler I = linker Stürmer J = rechter Stürmer

  • Durchführung

    Der Ball soll von H mit dem rechten Fuß zu Spieler E geschlagen werden. Dieser soll per Direktabnahme aufs Tor schießen. Sobald er anläuft, kreuzen die beiden Stürmer I und J. J läuft Richtung 1. Pfosten, I Richtung 2. Pfosten. Der halbrechte Mittelfeldspieler G läuft auf die Position zwischen dem 1. Pfosten und der Mitte des 5-Meter-Raumes und Spieler B Richtung des 2. Pfostens. Der rechte Innenverteidiger C läuft ins Zentrum zwischen 5-Meter Raum und Elfmeterpunkt, Spieler E sichert den Rückraum ab und versucht abgewehrte Bälle zu verwerten. Der Spieler F sowie die beiden Außenverteidiger A und D sichern nach hinten ab. Nach jedem Eckball werden wieder die ursprünglichen Positionen eingenommen und der nächste Durchgang startet. Stürmervariante: Stürmer I kann auch am 1. Pfosten positioniert werden, wo Bälle verlängern oder direkt aufs Tor abschließen kann. J steht beim Torhüter und versucht diesen zu stören (kein Foulspiel). Zu Beginn ohne Gegenspieler einstudieren, um Automatismen zu entwickeln. Später mit Gegenspielern und natürlich von beiden Seiten trainieren.

Trainingsaufbau

Hauptteil, Schlussteil

Dauer

15 min

Altersstufe

U14 - Herren / Damen

Standardsituation

Eckball, Eckballstaffelung defensiv, Eckballstaffelung offensiv

Trainingsorganisation

# Spieler

10 Spieler - 22+ Spieler

# Torhüter

1 Torhüter - 2 Torhüter

Trainingsform

Mannschaftstraining

Positionstraining

Torwarttraining

Trainingsort

Feld

Autor: Christian Titz

Weitere Übungen

Hinterlaufen mit Torabschluss

Von Stirnseite zu Stirnseite als Spielform

  • Aufwärmen
  • Hauptteil
  • 15 min
  • Mehr

Ballkontrolle im 2 vs 1

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil, Schlussteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 15 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Christian Titz



Laden...