AUFWÄRMEN 2: Passen und Annehmen

  • Organisation

    - Auf einer Spielfeldhälfte Positionshütchen errichten - Die Spieler an den Hütchen verteilen - Die Spieler an den Starthütchen haben Bälle
  • Durchführung

    - A passt zu B, der das Zuspiel zur Seite mitnimmt und auf C weiterleitet. - C spielt auf D am Flügel weiter, der in Richtung Grundlinie an- und mitnimmt und auf E in den Strafraum spielt. - E passt auf F, der das Zuspiel kurz kontrolliert und auf G weiterspielt. - G passt zum jeweils nächsten Spieler am Starthütchen, der die nächste Passfolge startet usw. - Alle Spieler laufen ihren Abspielen zur jeweils nächsten Position nach. - Der jeweils nächste Spieler bei A startet, sobald Spieler E das Zuspiel der vorherigen Passfolge kontrolliert hat. Variationen - Mit höchstens 3 Kontakten agieren. - Mit 2 Pflichtkontakten spielen.
  • Hinweis

    - Darauf achten, dass die Passempfänger den Zuspielen jeweils aktiv entgegenstarten. - Blickkontakt vor dem Abspiel aufnehmen! - Präzise Zuspiele in den Fuß des Mitspielers fordern!

Trainingsaufbau

Aufwärmen

Dauer

20 min

Altersstufe

U19, U18, U17, U16

Technik

Passtraining, Ballannahme und –mitnahme

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

13 Spieler und mehr

Trainingsort

Hartplatz, Kunstrasen, Rasenplatz

Autor: easy2coach Support

Weitere Übungen

Schnellkrafttraining in Stationen

Technik Biathlon

Koordinationsparcours mit Zielschiessen

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Aufwärmen

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: easy2coach Support



Laden...