Doppeln im modernen Verteidigen

  • Organisation

    6 Hütchen, um das Spielfeld zu markieren

  • Durchführung

    Spieler 7, 8 und 10 (Blau) spielen sich hinter einer markierten Linie ungestört den Ball zu. 6 und 10 (rot) verschieben sich ballorientiert, bleiben aber im Feld. 4 und 5 (Rot) befinden sich dahinter und verschieben sich ebenfalls ballorientiert und übernehmen den Spieler 9 (blau), der sich zum Anspiel anbietet. Mit dem Pass zu 9 (rot), rücken 7, 8 und 10 (Blau) ins Feld. Es entsteht ein 4 gegen 4.

     

    Die Angreifer sollen auf das Tor abschließen. Erobern die Verteidiger den Ball, kontern sie über die markierte Linie.

  • Hinweis

    Der Angreifer schon beim Anspiel stören.

    Angreifer muss den Ball erobern und verteidigen, bis seine Mitspieler eingreifen und Gleichzahl herrscht. 

Technik:

Ballkontrolle, Dribbling

Taktik:

Gegnerdeckung (ballorientiert), Verschieben, Zweikämpfe / Zweikampfschulung

Angriff über die Mitte, Schnelles Spiel in die Spitze

Trainingsaufbau:

Hauptteil

Altersstufe:

Senioren (ab 18), U14 - U19

U13

Dauer:

20 min

Spieleranzahl:

8 Spieler

Trainingsform:

Gruppentraining

Spielstärke:

Fortgeschritten, Profi

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

Ablegen und Aufdrehen ohne Kommando

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 15 min

1 gegen 1 nach Sprint als Teamwettbewerb

Aufwärmen mit Passspiel

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...