Dribbeln mit Aufgaben zum Aufwärmen I

  • Organisation

    - Feld abstecken, ca. 6 Hütchentore ca. 1 m breit 2 x 3 Farben (bspw. zwei blaue, zwei grüne, zwei rote)

    - Der Trainer hält jeweils ein farbiges Hütchen (also ein blaues, ein grünes, ein rotes) hinter dem Rücken.

    - Jeder Spieler hat einen Ball.

  • Durchführung

    1. Spieler dribbeln zunächst frei im Feld, wobei verschiedene Techniken wie Innenseite, Außenseite, Spann, Sohle, rechts und links angewendet werden.
    2. Der Trainer oder ein Jäger hält hinter dem Rücken ein farbiges Hütchen hoch. Die Spieler dribbeln durch ein Tor mit der angezeigten Farbe. (Wichtig: Das Rufen der Farbe ist verboten, um die Spieler dazu zu bringen, den Blick vom Ball zu lösen.)

    Varianten:

    • Ein Spieler (Jäger) hat keinen Ball und versucht, den anderen Spielern den Ball zu klauen. Der Spieler, dessen Ball geklaut wurde, wird dann der nächste Jäger, und so geht es weiter.
    • Der Jäger kann anstelle des Trainers die Farben für die Zieltore hochhalten.
  • Hinweis

    Die Übung fördert Beidfüßigkeit, das Lösen des Blicks vom Ball und die Ballkontrolle.

    Übungsidee von: Björn Pfeiffer

  • Feldgröße

    ca. 15 x 30 m

  • Hütchenabstände

    Hütchentore ca 1 m breit

Trainingsaufbau

Aufwärmen

Dauer

15 min

Altersstufe

U11 - U13

Technik

Ballkontrolle, Dribbling

Koordination

Handlungsschnelligkeit

Kondition

Aktionsschnelligkeit mit Ball, Fitnessprogramm, Grundlagen Ausdauer GAT, Schnelligkeit

Trainingsorganisation

# Spieler

8 Spieler - 22+ Spieler

Trainingsform

Einzeltraining, Gruppentraining

Übungsniveau

Leicht

Trainingsort

Feld

Autor: easy2coach Training

Weitere Übungen

Spielform Überzahl mit Wandspieler

  • Schlussteil
  • 30 min
  • Mehr

Verteidigen in Überzahl, Reaktion

Ballan- und Mitnahme + Pass

  • Aufwärmen
  • 10 min
  • Mehr

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Aufwärmen

Ähnliche Übungen - Dauer: 15 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: easy2coach Training



Laden...